Produkte

Produkte

Vom Anbau, der Ernte bis zum fertigen Nattō im Glas, führen wir jeden Schritt mit Begeisterung und Sorgfalt zur Gänze in unserem jungen Familienbetrieb durch. Unser Nattō ist gentechnikfrei, ohne Konservierungsstoffe und somit natürlich und pur.

Vom Anbau, der Ernte bis zum fertigen Nattō im Glas, führen wir jeden Schritt mit Begeisterung und Sorgfalt zur Gänze in unserem jungen Familienbetrieb durch. Unser Nattō ist gentechnikfrei, ohne Konservierungsstoffe und somit natürlich und pur.

Nattō 110 g

Nattō 110 g

Ideal für unterwegs. Einfach verfeinert
ist es eine leichte Kraftquelle für jeden Tag.
Preis: 110 g à 5 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Ideal für unterwegs.
Einfach verfeinert ist es eine
leichte Kraftquelle für jeden Tag.
Preis: 110 g à 5 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Ideal für unterwegs. Einfach verfeinert
ist es eine leichte Kraftquelle für jeden Tag.
Preis: 110 g à 5 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Nattō 220 g

Nattō 220 g

Für Nattō-Liebhaber oder jene die es werden wollen.
Bestelle gleich dein Nattō-Abo und erhalte mindestens
4 Gläser einmal im Monat mit 10 % Vergünstigung.
Preis: 220 g à 8,50 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Für Nattō-Liebhaber oder jene die es werden wollen.
Bestelle gleich dein Nattō-Abo und erhalte mindestens 4 Gläser einmal im Monat mit 10 % Vergünstigung.
Preis: 220 g à 8,50 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Für Nattō-Liebhaber oder jene die es werden wollen.
Bestelle gleich dein Nattō-Abo und erhalte mindestens
4 Gläser einmal im Monat mit 10 % Vergünstigung.
Preis: 220 g à 8,50 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Für Nattō-Liebhaber oder jene die es werden wollen. Bestelle gleich dein Nattō-Abo und erhalte mindestens 4 Gläser einmal im Monat mit 10 % Vergünstigung.
Preis: 220 g à 8,50 €

per E-Mail bestellen
oder Händler finden

Ebenso kannst du frisches Bio-Tempeh um 7,50 € / 400 g, sowie österreichische Bio-Sojabohnen um 3 € / kg bestellen.

Du kannst Nattō gerne direkt bei uns bestellen. Vielleicht findest du unter Wo finde ich Nattō? Geschäfte in deiner Umgebung. Wir tun unser Möglichstes die Liste der Geschäfte zu erweitern.

Deine Bestellung wird gekühlt mit der österreichischen Post in nachhaltiger Strohverpackung versandt. Im Sinne der Ressourcenschonung legen wir ein Rückversandslabel bei und freuen uns, wenn die Gläser und die Kühlakkus ihren Weg zurück zu uns finden.

Um gefahrene Wege so gering wie möglich zu halten und im Sinne der Nahversorgung, freuen wir uns über Anregungen zu Bio-, Naturkost- oder Asiageschäften in deiner Nähe.

Ebenso kannst du frisches Bio-Tempeh um 7,50 € / 400 g, sowie österreichische Bio-Sojabohnen um 3 € / kg bestellen.

Du kannst Nattō gerne direkt bei uns bestellen. Vielleicht findest du unter Wo finde ich Nattō? Geschäfte in deiner Umgebung. Wir tun unser Möglichstes die Liste der Geschäfte zu erweitern.

Deine Bestellung wird gekühlt mit der österreichischen Post in nachhaltiger Strohverpackung versandt. Im Sinne der Ressourcenschonung legen wir ein Rückversandslabel bei und freuen uns, wenn die Gläser und die Kühlakkus ihren Weg zurück zu uns finden.

Um gefahrene Wege so gering wie möglich zu halten und im Sinne der Nahversorgung, freuen wir uns über Anregungen zu Bio-, Naturkost- oder Asiageschäften in deiner Nähe.
 

Damit dein Nattō nicht länger als zwei Tage auf Reisen ist, versenden wir montags, dienstags und mittwochs. Die Mindestbestellmenge sind vier Gläser.

Unser Webshop ist gerade im Entstehen. Schicke uns einfach deine gewünschte Bestellmenge und Lieferadresse an info@fairmento.at

Unsere Bankverbindung
fairmento
Sparkasse Baden
IBAN: AT73 2020 5010 0004 6555
BIC: SPBDAT21XXX

Damit dein Nattō nicht länger als zwei Tage auf Reisen ist, versenden wir montags, dienstags und mittwochs. Die Mindestbestellmenge sind vier Gläser.

Unser Webshop ist gerade im Entstehen. Schicke uns einfach deine gewünschte Bestellmenge und Lieferadresse an info@fairmento.at

Unsere Bankverbindung
fairmento
Sparkasse Baden
IBAN: AT73 2020 5010 0004 6555
BIC: SPBDAT21XXX

Der Weg unseres Nattōs – vom Acker bis ins Glas

Der Weg unseres Nattōs – vom Acker bis ins Glas

Der Weg unseres Nattōs – vom Acker bis ins Glas

Der Weg unseres Nattōs – vom Acker bis ins Glas

Der Weg unseres Nattōs – vom Acker bis ins Glas

bio_logos2

Der achtsame Umgang mit der Natur ist für uns selbstverständlich und beginnt beim Anbau der Bio-Sojabohnen. In unserem Betrieb im Römerland Carnuntum erfolgt die Veredelung. Kurze Transportwege, die Verpackung im Glas und der Versand im Strohgebinde machen unser Nattō auch punkto Nachhaltigkeit zum Genuss.

Nach der schonenden Dämpfung erfolgt die Beimpfung der Bohnen mit dem Bakterium bacillus subtilis var. natto. Der anschließende Fermentationsprozess verwandelt die Sojabohnen zu Nattō.

Der achtsame Umgang mit der Natur ist für uns selbstverständlich und beginnt beim Anbau der Bio-Sojabohnen. In unserem Betrieb im Römerland Carnuntum erfolgt die Veredelung. Kurze Transportwege, die Verpackung im Glas und der Versand im Strohgebinde machen unser Nattō auch punkto Nachhaltigkeit zum Genuss.

Nach der schonenden Dämpfung erfolgt die Beimpfung der Bohnen mit dem Bakterium bacillus subtilis var. natto. Der anschließende Fermentationsprozess verwandelt die Sojabohnen zu Nattō.